Dancing at the End of the World
Design & Host
"HUIIIII"

music: OneRepublic ~ All The Right Moves

weather: so rainy <3

words: It can't be possible ... the rain can fall only when its over our heads ...

doing: talking to Gabby, writing this text.

tv: turned off.

reading: Bentley Little ~ Furcht

writing: Sister Of The Moon ~ chapter 11.

tele: no.

to do: tomorrow: get this au pair-stuff done :D

done: got up etc.

mood: pretty amused. fine, really fine. (:

heart: ..hmhmm. maybe bit confused.


Es regnet und regnet und regnet, und es hört nicht auf. Gott, ja! <3

Ich kann nicht in Worte fassen, wie sehr das Drecksstück mich amüsiert und zugleich abstößt. Es ist so gefährlich, ein Schachspiel von beiden Seiten aus spielen zu wollen, wenn die Bauern längst beide Könige umzingelt haben. Auch kleine, unscheinbare Bauern können ihre Arbeit tun. Können die Kontrolle längst haben. Das sollte sie verstehen.
Aber sie tut es nicht, wie so vieles nicht. Hältst du mich für blöd?
Wie kann man sich dermaßen etwas einbilden. Wie kann man sich anmaßen, das Gefühl zu haben, durch ein paar kurze Einblicke die ganze Szenerie nicht nur zu überblicken, sondern auch zu verstehen und urteilen zu dürfen.
Natürlich, das entsteht dann immer im Affekt, und nachher ist alles nur noch halb so schlimm. Das klingt dann dramatisch, aber dafür ist es doch da. Für MICH. Nicht, damit andere daraus irgendwelche (falschen) Schlüsse ziehen können. Ganz ehrlich, was geht es dich an? Inwiefern betrifft es dich? Meine Güte - du bist so lächerlich. Das Wort passt aus dem Englischen heraus irgendwie viel besser, schon nur der Klang: Whore. Little, stupid, sneaky whore.
Aber wie könnte mich etwas zu Boden bringen, das gar nicht stimmt, weil sie einfach keine Ahnung hat? Fuck you, bitch, go straight to hell.
Es geht mir gut.
Natürlich ist es schwer zum Teil. Natürlich sind die Probleme da, zum Teil vielleicht auch künstlich geschaffen. Aber das macht etwas nicht weniger wert. Vielleicht schon eher im Gegenteil, du verdammtes Miststück.
Wenn es darauf ankommt ... es geht nicht kaputt. Nie. Egal, was passiert. Egal, wenn ich manchmal so bescheuert rumspinne. Auch wenn es nicht immer so klingt - ich weiß das. Und das zum Beispiel siehst du nicht.
Hure, Hure.
Spiel nur weiter. Ich werde dich Schachmatt setzen.

Der Passwort-Blog klingt im Moment schlimm.
Manchmal habe ich nicht übel Lust, ihn bzw alle Einträge zu löschen. Ich weiß ja durchaus, wie das klingt. Ich lese mir durch, was ich schreibe.
Aber es ist manchmal notwendig. Erbärmlich, dass ich sowas brauche? Möglich. Aber er ist nur für MICH, ich schreibe ihn nicht für andere, oha, welch Überraschung. Und sieh an, wie es mir heute geht: Ich fühle mich gut, es geht mir hervorragend. Mein Tag war absolut schön und wurde immer schöner *leicht lächel*. Ich bin alles losgeworden - alles zusammen, Gedanken von Monaten, auf einen Haufen. Klatsch. Sieht schlimm aus, hilft (mir) aber so sehr. Jetzt ist alles gut.
Und zum Teil klärt es auch viel.

Aber genug davon. Darum geht es ja gar nicht.
Heute war so schön. Ich bin mit meinen Gasteltern und den Kindern zu Bekannten von ihnen gefahren, die auch zwei Kinder haben (auch 13 und 11). Spielenachmittag. Mit Kaffee und Kuchen.
An sich hasse ich sowas.
Aber ich habe mich so, so wohl gefühlt. Ich liebe es hier. Und ich liebe die Kinder. Auch die der anderen Familie - ich komme so gut mit ihnen zurecht.
Morgen bin ich dann zum ersten Mal offiziell so als Au Pair im Einsatz, die Kinder haben ja wieder Schule und die Eltern arbeiten beide.
Ich muss nicht viel tun. Kochen, Wäsche, schauen, dass die Kinder die Hausaufgaben machen. Mich mit ihnen beschäftigen.
Ich freue mich sehr darauf. (:

Und ja. (:

Boah! Sone dumme Kuh!
"Jap. Natürlich ist sie das, Gabby."
Ey ne, das geht ja wohl ma echt garnich! Soll ich sie umbringen?
"Ach was, lass mal. Nur keine Umstände für diese Bitch."
Die gehört ... gefoltert oder so.
"Oh ja. Wir nehmen sie mit nach London."
Haha, böse! *lacht*
"So bin ich." *breit grins*
..Sag ma, biste überhaupt sauer?
"Es geht, ehrlich gesagt. Ich bin ... gelassen."
Aha. Du grinst.
"Jaaaa, es geht mir ja auch wirklich sehr gut." *noch debiler grins*
...Aber ... etwa wegen DEM?!
"Ähm..gehts dir besser, wenn ich jetzt 'nein' sag?"
Alte! Der hat sehr glaubwürdig angedroht, mich umzubring!
"Jaa ... er ist so hübsch fanatisch, nicht?"
Je-sus Christ! Das is sowas von unheimlich, dassde den so übertrieben magst.
"Tu ich ja gar nicht! ..Er hat mir so ein schönes Kompliment gemacht."
Jaa, super, wasn Argument!
"..Aha. Findest du also, er hat nicht Recht?"
..Ey wartma, hab ich nich gesagt!
"Klingt aber so. Du findest mich nicht hübsch. Du findest mich zu fett."
Nein! Gott, Maaann! Jetz wirds uncool, hör ma auf!
"Wie süß. *lach* War nur ein Scherz."
Schön, wennde das lustig findest. *grinst*
"Im Moment schon, jap *grins*"
Pfff ... er hasst mich un Mick. Er will mich töten. Ich kann da nich komm.
"Du musst aber!"
*lach* Ja, würd ich mir eh nich ausreden lassen. Der wird sowieso keine Augen für mich ham, wennde dabei bist.
"Hä?"
Miss, der steht auf dich oder so, der fliiiirtet mit dir!
"Tut er gar nicht. Er ist nur nett. Das war nur ein Kompliment."
Yo, un er würd sicher jedem so freundlich antworten, wenn der ihn versuchen würde zu bisschen Toleranz zu bekehren. Aaaalles kla.
"Gabby hör auf. Geht gar nicht, der liebt sie sicher immer noch, von wegen gebrochenes Herz und so. Oder was auch immer."
Hm. Kann auch sein. Aber trotzdem. *grinst*
"Nichts trotzdem. Er flirtet nicht. Gott. Er ist nur nett."
Yeah, er wurd ja auch als Gentleman erzogen. *lacht*
"Du bist echt doof, lass ihn doch."
...Ach Miss *lacht*
"Wahaaas?"
Nix. Schön, dassde so gute Laune has. Aufm nächsten Foto lächelst, kannst ihn ja dann darauf verlinken.
"Ha. Ha."
Warn Witz. Könnt man aber machn.
"..Aha. Du warst wieder beim anderen Thema, das war eine Anspielung! *grins* Du rockst."
Verdammt richtig.

Das Gabby ist sowas von herrlich. xD Die Anspielung war ... ähm, ja. (: Lassen wir das. Mir gehts jedenfalls gut. (: Sehr.
30.8.10 00:31
 
Gratis bloggen bei
myblog.de